Blis Solar BLIS Solar Startseite
Illustration

Home

BLIS Solar

Photovoltaik

Technik

Qualität

Referenzen

Links

Ansprechpartner

Kontakt

Impressum

Photovoltaik

Warum Photovoltaik?

Unter dem Begriff Photovoltaik versteht man die Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie.
Der Inhaber einer PV-Anlage hat die Möglichkeit seinen produzierten Strom als Eigenverbrauch zu nutzen oder in das öffentliche Netz einzuspeisen.

Seit 2000 gilt das EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz). Es soll gemäß seinem Zweck (§ 1 Abs. 1) im Interesse des Klima- und Umweltschutzes eine nachhaltige Entwicklung der Energieversorgung ermöglichen.

Darüber hinaus soll es die volkswirtschaftlichen Kosten der Energieversorgung verringern, fossile Energieressourcen schonen und die Weiterentwicklung von Technologien zur Erzeugung von Strom aus Erneuerbaren Energien fördern.

Entwicklung installierter Leistung

Solarstrom ist ein stark wachsender Bestandteil der deutschen wie auch internationalen Stromversorgung.
Er wird seine Position mehr und mehr ausbauen. Bis zum Jahr 2020 sollen allein in Deutschland 20 % des Strombedarfs aus regenerativen Energien erzeugt werden. Dieses Ziel wird sich nach den Ereignissen in Japan noch deutlich erhöhen.

Leistungsentwicklung

Ziel der Bundesregierung

Anteile der erneuerbaren Energien
- am gesamten Bruttoendenergieverbrauch 18 % (nach EU-Richtlinie 2009/28/EG)
- an der gesamten Stromerzeugung 35 % (nach Energiekonzept BReg 28.09.2010)

(Quelle: BMU-KI III 1 nach Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat)